1. Startseite
  2. Allgemein
  3. „How to Measure Time“

„How to Measure Time“

das ist der Titel des Englischen Theaters 2018

Das neue Musical vom ersten englischen Kinder- und Jugendtheater „Billy on stage“ war wieder ein riesiger Erfolg. Die Schüler der Klasse 8/1 der Zweiten IGS waren am 10.11.18 zusammen mit ihren Tutoren in der Theatrale dabei, als die jungen Schauspieler das aktuelle Thema „Zeit“ von allen Seiten beleuchteten. Das Musical führte seine Zuschauer u.a. 6000 Jahre zurück zu den Chinesen, die die Zeit in zwölf Jahre gliederten, dann zu den Babyloniern, Sumerern, Ägyptern, Griechen, Römern, Japanern und weiter zu den Erfindungen der Pendeluhr 1344, der Wasseruhr, der Federuhr, der ersten Taschenuhr von Peter Henlein aus Nürnberg, der Quarzuhr von dem Amerikaner W.A. Marrison 1929 bis hin zur Atomuhr 1967. Des Weiteren wurde in englischer Sprache über die fehlende Zeit, die Hektik unserer heutigen Zeit philosophiert und mit dem Zeittöter gekämpft. Viele gute Gedanken zur Zeit sollten den Zuschauer zum Nachdenken anregen: „Die Zeit fließt und fließt, ob ihr den Tag vergeudet oder genießt. Die Zukunft wird’s bringen, es muss euch gelingen, dem Leben Sinn zu geben und nach Wertvollem zu streben.“
Mit den Worten „Nehmt euch Zeit zum Träumen und Planen- … Zeit zum Lieben und zum Lachen, von jedem etwas – nicht zu wenig und nicht zu viel! Das wäre doch ein Deal und ein gutes Ziel!“

Mit dem Musical hat sich Eva- Maria Schön wieder einmal selbst übertroffen und wir hoffen, es gibt im nächsten Jahr wieder ein neues Stück.

Menü