1. Startseite
  2. Allgemein
  3. Fahrradturnier und Sozialtraining Jahrgang 6

Fahrradturnier und Sozialtraining Jahrgang 6

Fahrradturnier Jahrgang 6  

In der Projektwoche am Anfang des Schuljahres 2021/22 hat der Jahrgang 6 der Marguerite Friedlaender Gesamtschule ein tolles Fahrradturnier organisiert. Dabei stand die Sicherheit im Straßenverkehr im Vordergrund.

Die Schülerinnen und Schüler fuhren gemeinsam mit dem Fahrrad von der Schule bis zur Peißnitz, wobei sie schon zeigten, wie gut sie sich im Straßenverkehr zurechtfinden.

Auf der Peißnitz absolvierte jede Klasse verschiedene Stationen und lernten wichtige Verkehrsregeln sowie Verkehrsschilder kennen. Der Fahrradparkour, der von dem ADAC organisiert wurde, wurde von jedem einzelnem Schüler und jeder einzelnen Schülerin erfolgreich durchgeführt.

Darüber hinaus sollte allerdings auch an diesem Tag das soziale Miteinander gestärkt werden, weswegen die Schüler*innen Gruppenspiele meisterten.

Die Schüler*innen und Schüler hatten einen lehrreichen, aber auch lustigen Tag und konnten ihre Kenntnisse über Verkehrsregeln vertiefen.

 

Sozialtraining Jahrgang 6

Am 16. Und 17. September 2021 hat der Jahrgang 6 ein Sozialtraining absolviert. Durchgeführt wurde dieses von externen Trainer*innen der Firma Teamgeist.

In dem Training ging es um positive Kommunikationswege und Kommunikationsstrategien, um Grenzen setzen und einhalten und um verschiedene Möglichkeiten, Konflikte zu lösen. Natürlich kam auch der Spaß und das miteinander lachen sowie Kreativität nicht zu kurz.

Die Schüler*innen bauten zum einen gemeinsam als Team Seifenkisten, mit denen sie anschließend fahren konnten und absolvierten zum anderen eine Lego-Domino-Challenge. Dabei legten sie eine lange Domino-Bahn durch zwei Räume und verschönerten den Weg der Dominosteine durch eigene Lego-Konstrukte kreativ.

Es sind an beiden Tage tolle Ergebnisse entstanden und die Schüler*innen konnten ein tolles WIR-Gefühl erleben.

Menü